Ihr Mikrofon wird zur Tastatur

recapp IT ist ein Idiap Spin-off, das 2014 gegründet wurde und das Ziel und Potenzial hat, zum führenden Anbieter im Bereich der multilingualen automatischen Spracherkennung zu werden.

Die Schweizer Technologie von recapp basiert auf künstlicher Intelligenz und ermöglicht die Entwicklung von effizienten und anpassungsfähigen automatischen Spracherkennungssystemen, die sich schnell an neue Dialekte, Sprachen und Sprecher anpassen. Diese einzigartige Technologie erlaubt es, nach jedem Wort die Sprache zu wechseln und wurde 2015 bereits mit dem europäischen LT-Innovate Award honoriert.

recapp kann mehrsprachige Gespräche mit vielen Fachausdrücken automatisiert protokollieren und setzt selbstständig Satzzeichen. Umfassende Videoarchive werden dank recapp automatisiert indexiert und durchsuchbar. Zudem versteht recapps Technologie Suchanfragen und Sprachkommandos in Französisch, Deutsch, Italienisch, Englisch und sogar schweizerdeutschem Dialekt.

Team

David Imseng

Founder & CEO
PhD in speech recognition

Erika Imseng

Founder & COO
M.Sc. Business Administration

Andreas Kobler

CTO
B.Sc. Computer Science

Virginie Holm

Computational Linguist
M.Sc. Computational Linguistics

Bleicke Holm

Senior Software Entwickler
PhD in Signal, Image, Speech

Sebastian Köpfli

Praktikant

Marco Seewer

Praktikant

Awards